KvL Sieger im Börsenspiel 2014

Die Schüler und Schülerinnen haben den Dreh raus: So funktioniert Wirtschaft!

Sieger im 31. Börsenspiel der Kreissparkasse Euskirchen.

Einen großartigen Erfolg verzeichnete der Sozialwissenschaftenkurs unter Leitung von Herrn Held. Die Schüler Carolin Keil, Lisa Müller, Jonas Heimbach, Tim Spürkel und Lena Grohs hatten den Durchblick und das nötige Gespür. Über Wochen hatten die Schülerinnen und Schüler Börsenkurse vergleichen und analysiert und dabei anscheinend auf die richtigen Papiere gesetzt.  Sie erzielten die höchsten Gewinne mit ihrem Portfolio im Kreis Euskirchen. Die Schüler und Schülerinnen setzten sich mit ihren Aktientransaktionen kreisweit gegen 48 weitere Teilnehmer durch und konnten die Siegesprämie für die ertragreichste Strategie an der Börse in Düsseldorf entgegennehmen.